Nachrichten CDU-Much

Beiträge vom 10.10.2018 bis zum 12.11.2018

regionale2025-1 (Vergleich – Flächennutzungsplan und Regionale)

Vergleich – Flächennutzungsplan und Regionale

HP 12.11.2018 – 16:24 Uhr

FNP und REGIONALE 2025 … wie passt das eigentlich zusammen? Liebe Bürgerinnen und Bürger, die Neuaufstellung des Flächennutzungsplans (FNP) für Much hat die Zielsetzung, einen neuen Rahmen für die wohnliche und gewerbliche Entwicklung der Gemeinde…
» weiterlesen


much-rettungspunkte (Rettungspunkte zur Orientierung für Notfälle)

Rettungspunkte zur Orientierung für Notfälle

HP 26.10.2018 – 13:45 Uhr

Beitrag Rhein-Sieg-Anzeiger 26.10.2018: Bilduntertitel: Karsten Schäfer, Werner Schönenbrücher und Jörg Fillmann erklären das System an einem der neuen Rettungspunkte. Rettungspunkte in Much Standort-Markierungen sollen schnellere Hilfe ermöglichen Much – Der Gedanke, den eigenen Waldarbeitern für…
» weiterlesen



lb-cdu-much (NRW-Förderung für Much: 1,42 Millionen)

NRW-Förderung für Much: 1,42 Millionen

HP 20.10.2018 – 13:16 Uhr

Landesregierung finanziert Umgestaltung des Kirchplatzes Eine erfreuliche Nachricht erreichte uns letzte Woche. Wurden lange Zeit fast ausschließlich SPD-Wahlhochburgen von der alten Landesregierung gefördert, macht die neue NRW Koalition ihre Zusage wahr: Förderung der ländlichen Regionen.…
» weiterlesen


nk-trier (Kommunalpolitischer Kongress mit Thema Europa)

Kommunalpolitischer Kongress mit Thema Europa

HP 13.10.2018 – 12:33 Uhr

CDU-Much Vorsitzende als Gast der Konrad-Adenauer-Stiftung in Trier „Europa wächst vor Ort“ – so lautete der Titel dieses Kongresses 2018 im Dreiländer-Eck Luxemburg, Frankreich und Deutschland. Notburga Kunert war dazu seitens der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) eingeladen.…
» weiterlesen


construction-2814431_1280-1 (Kosten für Ausbau und Straßensanierungen)

Kosten für Ausbau und Straßensanierungen

HP 10.10.2018 – 10:54 Uhr

Beiträge für den Straßenausbau Über die Art der Finanzierung der Haushaltsmittel, die zum Ausbau und Erhaltung unserer gemeindeeigenen Straßen und Wege erforderlich sind, kann man unterschiedlicher Auffassung sein. So sind nach der derzeitigen Rechtslage in…
» weiterlesen