Senioren Union

logo-su (Wohnen im Alter)
17.02.2014 – 21:48 Uhr (zuletzt bearbeitet: 21.03.2017 – 02:37 Uhr)

Wohnen im Alter

BAGSO-Pressemitteilung 3/2014.
„Wohnen im Alter“ muss wieder auf die Tagesordnung der Bundesregierung.
BAGSO und Verband Wohneigentum: Altersgerechten Umbau durch Zuschüsse fördern.

Bonn, 17. Februar 2014 – Die Uhr tickt! Die Deutschen werden immer älter, ihr Wohnraum auch – nur leider ist er in aller Regel nicht altersgerecht. Schon jetzt fehlen mindestens 2,5 Millionen barriererarme Wohnungen, Tendenz steigend. Auf diese brisante Entwicklung muss die Bundesregierung dringend reagieren, fordern die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) und der Verband Wohneigentum. Zuschüsse im Rahmen des KfW-Programms „Altersgerecht Umbauen“ wären ein erster wichtiger Schritt.


Gesamter Text / PDF