News Überregional

spiegel-online (Linke: SED-Seilschaften noch sehr lebendig!)
  • Quelle: http://www.spiegel.de
08.03.2020 – 01:16 Uhr (zuletzt bearbeitet: 19.08.2020 – 18:40 Uhr)

Linke: SED-Seilschaften noch sehr lebendig!

Nostalgie trübt den Blick
 wie ein Unrechtssystem in Vergessaenheit gerät

Bodo Ramelow ist nicht nur seiner SPD-Vergangenheit nach, sondern auch erkennbar in seiner Haltung Sozialdemokrat geblieben und somit eine Ausnahme. Aber wie tickt der Rest der Linken, speziell im deutschen Osten? Die im Artikel zitierten Bemerkungen vieler Genossen lassen nichts Gutes erahnen.

Die Linke und ihre Strategiekonferenz
Wo die SED fröhlich weiterlebt

Eine Kolumne von Alexander Neubacher

Die Strategiekonferenz seiner Partei sei „teilweise aus dem Ruder gelaufen“, sagt Linken-Fraktionschef Dietmar Bartsch. Dabei haben viele Genossen lediglich ausgeplaudert, was sie wirklich denken.

Ein Satz mit Sprengkraft über einen zitierten Sammelband sollte noch vorab erwähnt sein:

Der Sammelband ist eine warnende Lektüre für alle, die von einer Rot-rot-grünen Koalition nach der nächsten Bundestagswahl träumen.

 

Den ganzen Bericht von Spiegel Politik lesen Sie hier.
HP


Sie können uns hier Ihren Kommentar zum Beitrag senden