POLIT-PARODIE

ci_91812 (Ist Schweigen wirklich „Gold“?) Quelle: CDU-Mediatek
18.04.2018 – 13:18 Uhr (zuletzt bearbeitet: 05.05.2018 – 13:50 Uhr)

Ist Schweigen wirklich „Gold“?

Warum ist die Kanzlerin bei diesem Thema so schweigsam?

Manchmal schwirrt mir der Kopf und ich frage mich, ob ich Zusammenhänge wirklich begreife. Dabei ist ein Name doch ein echt „Heißes Eisen“ und verlangt jedem von uns eine ganze Menge ab (somit ist Angela Merkel nicht ganz allein damit): Viktor Orban!

Feststellen muss man aber, dass sie oft genug richtig lag, Angriffe (teils weit unter der Gürtelline) mit klugem Lächeln schweigsam weg zu drücken- aber ist das auch hier gut?

Gilt das aber auch bei diesem Herrn, der freiweg gegen Europa und besonders gegen Deutschland schimpft, dabei aber sehr gerne EU-Gelder für sein Land einstreicht? Aber ich glaube fest, dass ihr Schweigen zum Thema nicht von Dauer ist, zumal sie aus berufenem Munde international anerkannter Persönlichkeiten nicht nur auf Verletzung von EU-Werten, sondern auch auf nicht tolerierbare Elemente angesprochen wurde, die insbesondere in unserer Gesellschaft als überwunden gelten.

Wie gesagt- für mich ist das fast alles zu hoch. Doch könnte ich mir vorstellen, dass Frau Merkel sich kümmern wird. Denn dieser offene Brief an sie enthält eine Menge Dynamit!
dä Mücher