POLIT-PARODIE

dementia-1750965_1280 (Gärtner: nehmt euch ein Beispiel an Trump!) Quelle: pixabay.com
20.11.2018 – 16:31 Uhr (zuletzt bearbeitet: 22.11.2018 – 18:27 Uhr)

Gärtner: nehmt euch ein Beispiel an Trump!

Laub zusammen fegen gegen Klimawandel und Feuersbrünste
Jetzt ist bewiesen: USA haben die klügsten Köpfe!

O-Ton eines gewählten Präsidenten: „Nein-nein, alles erlogen. Die Mär vom Klimawandel haben die Chinesen in die Welt gesetzt, um den USA zu schaden. Fake News! Gegen Waldbrände hilft nur das Fegen von trockenem Laub. Nieder mit der Presse!“

Fast bewundern muss man die Geduld dieses Landes, war es doch in vielen Bereichen lange Zeit für mich das Ziel meiner Wünsche. Heute frage ich mich, wie viele der großartigen Menschen, die ich vor Jahren kennen lernen durfte, mit jenem Egozentriker im Weißen Haus überhaupt klar kommen. Müssen sie wohl, denn offenbar hat dieser Mensch beste Aussichten, erneut gewählt zu werden. Es muss also eine weniger denkende Mehrheit geben, denen „AMERICA FIRST“ wichtiger ist, als alles, was Wahrheit, Verstand und ein moralisches Leben einer Führungsperson ausmachen. Das dicke Ende wird kommen- da muss man kein Prophet sein…

Und da regen wir uns über die „Mutter allem politischen Nachtretens“ auf? Trump beweist doch jeden Tag, dass es zu unfassbarer Dummheit immer noch Steigerungen gibt und da waren die kleinen Aussetzer aus Bayern doch garnicht so schlimm. Winston Churchill sagte einst: die Amerikaner machen immer alles richtig .. aber erst, wenn sie alles, was effektiv falsch ist, in schmerzhafter Erfahrung erkennen mussten.
dä Mücher


Sie können uns hier Ihren Kommentar zum Beitrag senden