POLIT-PARODIE

seehofer2013-wikipedia-org (Er kann es nicht lassen (was vorauszusehen war)) Quelle: wikipedia.org
06.09.2018 – 17:41 Uhr (zuletzt bearbeitet: 01.11.2018 – 11:56 Uhr)

Er kann es nicht lassen (was vorauszusehen war)

Politbotschaft aus München in ??Saddam-Hussein-Sprache??

„Migration ist Mutter aller politischen Probleme“
erinnert stark an „Mutter aller Schlachten“

Sollte der Vater dieses Ausspruchs sich nicht eher fragen lassen, ob er nicht die „Mutter politischer Ego-Auftritte“ ist?

Es kommt bisweilen aber der Verdacht hoch, als wenn ein gestandenes Mannsbild – sobald sich ihm eine intelligente Frau auf weniger als 5 Schritt nähert – den Angstschweiß auf die Stirn bekommt. Warum sonst hackt er mit unverbesserlichem Starrsinn immer wieder auf die Kanzlerin ein? Wobei (man achte auf das Bild) – die Raute als Krone ist mal was besonderes…

Ist wohl mal wieder an der Zeit, dass der Versuch gemacht wird, Hass und Hetze auf Menschen fremder Herkunft zu einem weiteren Überholversuch ganz rechts außen zu nutzen. Der Beifall von Gauland und Co. ist bundesweit vernehmbar. Und Besagter merkt nicht, dass ihn die AfD – wie angekündigt – vor sich her jagt.

Stimmt. Die Sommerpause ist vorbei. Und einer Mehrheit an menschlich-kultivierter Gesinnung im sächsischen Chemnitz (bei zuletzt friedvollen Kundgebungen) musste als Beleg einer rückwärts gewandten Weltsicht schließlich etwas entgegengesetzt werden! Wo kämen wir sonst hin, wenn rechtes Gebrüll der Vorwoche sich als das entlarvt, was es ist: eben nur als die gewalttbereite, unbelehrbare Minderheit der Ewig Gestrigen.

Ich liege mal wieder falsch fürchte ich.
dä Mücher


Sie können uns hier Ihren Kommentar zum Beitrag senden