Umwelt / Klima

environmental-protection-4605883_1280 (Ein Interview für Nachdenkliche)
  • Quelle: pixabay,com
12.07.2020 – 14:32 Uhr (zuletzt bearbeitet: 12.07.2020 – 14:45 Uhr)

Ein Interview für Nachdenkliche

Warum tun wir uns so schwer, zu verändern, was verändert werden muss? In diesem Interview kommt alles zur Sprache, was geschehen muss, um der Menschheit eine lebenswerte Zukunft zu erhalten.

Auch und gerade Politik kommt zu Wort und welche Chancen sie hat. Und in der Coronakrise hat Politik (zumindest bei uns) bewiesen, dass sie handeln kann. Und das muss beim Thema Klima auch geschehen. Sehen Sie sich dieses Sommerinterview von Eckart von Hirschhausen an. Zu Gast heute der Physiker und Philosoph Harald Lesch.

 

„Naturgesetze sind nicht verhandelbar“, sagt Harald Lesch. Wir sprechen über Romantik und Erderwärmung, wie man über 50 noch Influencer wird und warum Jugendliche auf die Straße und in die Parteien gehen sollten. Der erste Teil einer Serie von HIRSCHHAUSEN ZU HAUS.

Hier das Video.
HP


Sie können uns hier Ihren Kommentar zum Beitrag senden