Umwelt/Klima>Erderwärung

systemmilch (Dokumentation: Das System Milch) Quelle: ARD
01.11.2019 – 15:54 Uhr (zuletzt bearbeitet: 01.11.2019 – 17:49 Uhr)

Dokumentation: Das System Milch

Die Frage muss erlaubt sein: war das alles politisch wirklich so gewollt? Nehmen Sie sich etwas Zeit und schauen sich diese Dokumentation der ARD an.

Was in der EU schief läuft und wie unsere Bauern ausgenutzt werden

22.08.2019 Doku & Reportage ∙ hr-fernsehen

Von dem bis heute romantisch verklärten Bild der idyllischen Milchviehwirtschaft ist in Wahrheit nicht mehr viel übrig: Aus dem Geschäft mit der Milch ist eine milliardenschwere Industrie geworden, die dafür sorgt, dass der Milchkonsum weltweit konstant ansteigt. Doch um welchen Preis? Obwohl fast zwei Drittel aller Erwachsenen weltweit laktoseintolerant sind, werden allein in Europa jährlich 200 Millionen Tonnen Milch und Milchpulver produziert und auf den Markt gebracht. Wie wurden die Kühe zu Lieferanten für eine hochtechnisierte Milchindustrie? Welche Alternativen gibt es? Welche Menschen stehen dahinter? Welche Auswirkungen hat die Milch auf unsere Gesundheit? Grimme-Preisträger Andreas Pichler trifft in seinem Dokumentarfilm auf Bauern, Molkereivorstände, Politiker, Lobbyisten …

 

Den Videobeitrag aus der ARD-Mediathek sehen Sie hier. (ausgestrahlt auf HR, verfügbar bis 2020)
Kurzer Vorspann hier (ausgestrahlt vom SWR, verfügbar bis 2022)
HP


Sie können uns hier Ihren Kommentar zum Beitrag senden