Kurz-Info

71-134300079-null-22-06-2018-19-11-44-775 (Brandbrief an den Landrat) Quelle: KSTA/Markus Caris
24.06.2018 – 20:06 Uhr (zuletzt bearbeitet: 14.07.2018 – 21:18 Uhr)

Brandbrief an den Landrat

Zeitungsbericht im Rhein-Sieg-Anzeiger (jr):

Bürgermeister Raetz droht mit einer Sitzdemo

RHEIN-SIEG-KREIS – Mit einem Brandbrief hat sich das Rheinbacher Stadtoberhaupt Stefan Raetz, Sprecher der Bürgermeister im Rhein-Sieg-Kreis, an Landrat Sebastian Schuster gewandt. Raetz dringt schon länger darauf, dass das Land den Kommunen die Aufwendungen für die Flüchtlingsunterbringung erstattet, und er hat sich um einen Termin bei Ministerpräsident Armin Laschet in Düsseldorf bemüht – bisher offenbar vergeblich.

„Es reicht“, unterstreicht Raetz und droht mit einer Demo vor dem Landtag: Die Bürgermeister würden „auch uneingeladen kommen“. „Die Kommunen sorgen sich zunehmend um die auskömmliche Finanzierung der Flüchtlingskosten“, schreibt er an seinen CDU-Parteifreund, Landrat Sebastian Schuster.

….

Den gesamten Artikel finden Sie unter diesem Link.
HP


Anhang